Baby-Erstausstattung

20.10.2019

Ein Baby gähnt in die Kamera, neben dem Kind liegt ein Plüschtier

Das erste Kind kommt. Und nun? Was braucht man für den Start in dieses Abenteuer? Die Liste unten war das, was wir uns besorgt haben oder im Nachhinein gerne gehabt hätten 😅. Allerdings braucht ihr eigentlich fast gar nichts davon neu (naja, Windeln schon 😝). Entweder bekommt ihr die Sachen aus dem Freund:innen- oder Familienkreis, oder auf Plattformen wie MamiKreisel (furchtbarer Name leider, aber sehr praktisch) relativ günstig. Wir haben sogar einige der Flaschen, die wir benutzen, vor der Haustür in einer “zu Verschenken” Kiste gefunden. Alles was wir dazu noch brauchten waren neue Sauger.

Neben den Sachen, die wir hier zusammengestellt haben, braucht ihr natürlich noch Bekleidung. Da ist es ganz besonders praktisch, die nicht neu zu kaufen, denn die kleinen wachsen da nämlich super schnell raus und Second Hand braucht man sich fast gar keine Gedanken mehr über etwaige reizende Chemikalien zu machen, die noch in vielen neuen Sachen drin sind und die man erst nach und nach rauswaschen muss. Besonders für uns mit einem Neurodermitis-Baby hat sich das gut bewährt.

Copy Wish Copy List

Fehlt etwas? Lasst es uns wissen!